Kurzmeldung

Auffahrunfall auf der Westautobahn

21.04.2017

Auffahrunfall auf der Westautobahn

Pucking.

Unbestimmten Grades wurde am 20. April 2017 auf der Westautobahn, Gemeindegebiet Pucking, ein 45-Jähriger aus Traun verletzt, als er auf einen anderen PKW auffuhr. Der Mann fuhr auf dem zweiten Fahrstreifen in Richtung Salzburg. Er blickte nach eigenen Angaben kurz zurück und hat dabei übersehen, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge langsamer wurden. Er fuhr auf den PKW eines 50-Jährigen aus Wels auf, der wiederum gegen einen rumänischen Sattelanhänger gestoßen wurde. Der 45-Jährige wurde nach Erstversorgung ins Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, so die Polizei.



Matthias Lauber
21.04.2017 08:38


Aktuelle Kurzmeldungen

25.06.2017, Ansfelden

PKW veruntreut und Geld erlogen

25.06.2017, Oberösterreich

Vergewaltigung im Internat einer Berufsschule

25.06.2017, Ansfelden

Motorradfahrer prallte gegen Baum

24.06.2017, Buchkirchen

Alkolenker mit 2,24 Promille kam von Fahrbahn ab

24.06.2017, Vöcklabruck

Motorradlenker bemerkte stehenden PKW zu spät